CED-Nursing Austria setzt sich konsequent für die fachliche Weiterentwicklung der Pflegekompetenz bei Chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen ein. Das optimale Zusammenspiel zwischen Betroffenen und Pflegepersonal mit der medizinschen Ebene bildet eine wesentliche Säule des Therapieerfolgs.

CED-Nursing Austria bildet die zentrale Kompetenzstelle für Pflegekräfte, die an einer Spezialisierung sowie Weiterentwicklung im Bereich CED interessiert sind. Zu diesem Zwecke entwickelt der Verein eine CED-spezifische Ausbildung und bietet themenspezifische Fachfortbildungen für Pflegekräfte an.

Darüber hinaus pflegen wir den interdisziplinären Austausch mit assoziierten Berufsgruppen (Ärzt*innen, Diätolog*innen etc.), setzen öffentlichkeitsorientierte Maßnahmen und führen Patient*innenschulungen durch.